Tagesjournal - von Johny Noer
www.noer.info
2005-01-04

"Brief aus der Wüste "- JOURNALE Nr. 4

"HEXENKÜNSTE"
… stelle dich auf einen mörderischen Widerstand ein!

Eine eigenartige Vorahnung erstreckt sich über den Wüstenberg bei Tamar. Jahrhunderte lang hat er den ältesten Baum in Israel betrachtet, der nur einige Hundert Meter von meinem Wüstenwohnort entfernt steht. Mit seinen 2.300 Jahresringen stützt er sein altes graues Haupt gegen die Grenzfestung des König Salomons. "Ich habe alles gesehen", scheint er zu sagen, "und ich kann auch sehen, was jetzt geschehen wird…"

Mein Name ist Johny Noer. Nach 25-jähriger Reise mit meinem Pilgerkonvoi durch Europa wohne ich seit der Jahrtausendwende in der Wüste Israels. Von hier aus sehe ich, dass sich Europa in äußerster Gefahr befindet. Im letzten Jahrhundert haben zwei große Kriege den europäischen Kontinent erschüttert. Die vorliegende EU-Verfassung wird zum nächsten Krieg führen. Sie geht von der Voraussetzung aus, dass die EU nun den Status einer "juridischen Person" erreicht hat…

Dies wird dir helfen können zu verstehen, was für ein Wesen sich vor dir erhebt. Du brauchst dich nämlich nicht nur um die Rechtsordnung oder den institutionellen Zusammenhang dieser "Person" zu kümmern. Du kannst in Erfahrung bringen, ob diese Person gut oder böse ist, und in welche Richtung sie dich führen will. Vor allem solltest du ihrem Glaubensbekenntnis Gehör schenken…

Ich habe gehört, dass Prophetinnen kreuz und quer durch Europa reisen. Sie schreiben Botschaften mit einer besonderen "hieratischen" Handschrift auf. Wie die heilige Birgitta von Vadstena, die mit geführter Hand priesterliche Worte aufzeichnete. Widerstehe diesen EU-Ausgesandten mit dem Wort der Schrift, doch stelle dich auf einen mörderischen Widerstand ein. Nicht nur von Seiten Roms, sondern auch von Brüssel aus! Diejenigen, die damals diese Art von Hexenkünsten verurteilten, wurden in Blut durchtränkter Kleidung in uneingeweihte Erde geworfen!

"Prüft die Geister", warnt der Apostel (1. Johannes 4:11). "Von Gott her redeten Menschen, getrieben vom Heiligen Geist", heißt es im NT (2.Peter 1:21). "Denn der Buchstabe tötet, der Geist aber macht lebendig…sagt die Heilige Schrift (2. Kor. 3:6). In einem nachfolgenden Brief möchte ich näher auf den Inhalt dieser "himmlischen" Botschaft eingehen; er ist sehr aufschlussreich!

GIB ES WEITER! Der Brief aus der Wüste ist ein von www.noer.info veröffentlichtes 24-stündiges Flugblatt. Das tägliche Flugblatt sollte an mindestens drei Personen weitergegeben werden!